04242 30 777 office@eq-law.at
2014-03-14-Artikel-Standard-1
2014-03-14-Artikel-Standard-2

Frauen „mit meinen“ reicht nicht mehr – Das Austrian Standards-Team möchte trotzdem Frauen sprachlich außen vor lassen

Dem generischen Maskulinum zum Trotz: Sinn von Sprache ist, Wirklichkeiten möglichst präzise zu spiegeln. Das scheint sich bis zum Austrian Standards-Team noch nicht herumgesprochen haben: Der Entwurf der neuen Önorm A 1080 zur schriftlichen Kommunikation zeigt einen erschreckenden Mangel an linguistischer Fachkenntnis und sprachlicher Sensibilität.